Everytime

Sie ist irgendwie ein komischer Mensch.
Manche sagen, das sie viel zu viel nachdenkt - nicht nur über ihre eigenen Probleme, sondern auch über die Probleme anderer Leute.
Okay, sie gibt zu, das sie äußerst neugierig ist und sich gerne mal Gedanken um Sachen macht, die sie eigentlich nicht interessieren sollten; aber sie ist halt unverbesserlich.
Auch braucht sie ständig Lesematerial, um ihren Wissendurst, wie auch ihr Verlangen nach der Flucht aus der Realität, ausreichend zu stillen.
Genauso wie die Musik, die beste Grundlage, um ihren ausschweifenden Gedanken einen soliden Boden zu verabreichen.
Ihre Gedanken - ja - die sind irgendwie immer dort wo sie nicht sein sollen. Es ist also nicht verwunderlich, wenn sie grundlos in einer Arbeit inne hält und aus dem Fenster oder einfach in die Leere hinein schaut; nicht selten ist sie dann so abwesend, das sie das Geschehen um sie herum nicht mehr realisiert.
Sonst gibt es über sie eigentlich nicht viel zu sagen. Sie ist ein friedliebender, gedankenversunkender und umgänglicher Mensch, der sich genauso oft, wie auch genauso selten, aus der Ruhe bringen lässt.
Wer noch Fragen hat, darf diese ruhig stellen.


Schriftwelt
Musikwelt
Gedankenwelt
Sternenwelt

Designer


On the run

Gratis bloggen bei
myblog.de